Der Verein

Der SV 30 Bergheim

Die Tischtennis-Abteilung des SV 30 Bergheim ist einer der größten TT-Vereine im Kreis Höxter. Mit 9 Mannschaften geht der Verein in die Saison 2019/2020.

Bergheim nimmt sowohl regional als auch überregional am Spielbetrieb des Westdeutschen Tischtennisverbandes teil. Mit der 1. Damen- Mannschaft in der NRW-Liga und der 1. Herren-Mannschaft in der Verbandsliga verfügt der Verein über zwei Top-Teams. Aber auch der „Unterbau“ mit einer weiteren Damen-Mannschaft in der Bezirksliga und weiteren 4 Herren-Mannschaften auf Bezirks- und Kreisebene machen den SVB für Spieler/innen aller Könnensstufen interessant.

Gleiches gilt für den Nachwuchsbereich. Auch hier können Kinder und Jugendliche sowohl im Leistungssport- als auch im Breitensportbereich erfolgreich sein.

Seit 2012 organisiert der Verein ein großes Tischtennisturnier. Am Wochenende nach Ostern findet jedes Jahr der Bergheimer Oster-Cup statt. Spieler aus ganz Deutschland nehmen teil und zeigen ihr spielerisches Können. Durch gute Preisgelder, schöne Pokale und einen reibungslosen, stets pünktlichen und zügigen Turnierablauf garantieren die Mitglieder des SVB ein Turnier der Superlative. Wir freuen uns auf die Durchführungen in den kommenden Jahren und hoffen, dass immer wieder viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Weg nach Steinheim in die Dreifach-Sporthalle des Städt. Gymnasiums in der Ostpreußenstraße finden.